Mercedes Benz 300c

Baureihe IL 186016, W 186 IV, 

Baujahr 1955

​

Aufbau: 4-türige Limousine, 5 Plätze

schwarze Lackierung

​

Länge: 5.065 mm, Höhe: 1.600 mm, 

Breite: 1.840 mm, Radstand: 3.050 mm

​

Motor: 6-Zylinder in Reihe, Benzin

Hubraum: 2.975 ccm, 

eine oben liegende Nockenwelle (OHC)

Solex Doppelfallstromvergaser, 32 PAIAT

125 PS bei 4.500 U/min 

(aktuell 85,3 KW = 115 PS bei 4.400 U/min 

auf Leistungsprüfstand)

Vmax: 160 km/h

​

Getriebe: Borg Warner 3-Gang-Automatik

​

Leergewicht: 1.890 kg - max. 2.340 kg 

​

Aktuell zugelassen in Deutschland: ca. 94 Fahrzeuge (Quelle KBA, Flensburg)

Ausstattung bei Lieferung:

Sonderausstattung bis Fensterhöhe Leder hellgrau 955, Ausschlag ab Fensterhöhe mit Tuch grau 723,

Radio Becker Mexiko mit Hirschmann Antenne, 

Instrumente mit engl. Aufschrift*, Sealed Beam Scheinwerfer mit getrenntem Standlicht für den 

US-Markt**

​

1. Käufer: Mercedes Benz of America, New York, USA, 

Verschiffung November 1955 ab Hamburg, Kommission Nr. 683 210, Lieferschein 69434

​

Stückzahl, Bauzeit, Preis:

Stückzahl: 1.432 Limousinen | 51 Cabriolets

Bauzeit: 09.1955 - 07.1957

ab 1955 mit Automatik lieferbar

​

Neupreise:

23.500 DM mit Automatik

22.000 DM mit Schaltung

​

Spitzname nach Markus: Adi

​

  * - jetzt originale deutsche Instrumentierung

** - umgerüstet auf deutsche Beleuchtung